Bridgestone T005

Abrollgeräusch, Grip und Kurvenstabilität

Veröffentlicht am 06.11.2019 von Andreas aus Kilchberg/Schweiz

Die Empfehlung für Winterreifen lautet von O bis O (von Oktober bis Ostern), insofern wurden rechtzeitig zum Ende Oktober die komplett neu entwickelten Bridgestone Winterreifen Blizzak LM005 auf unseren BMW X1 aufgezogen. Der nagelneue Reifen sieht optisch sehr gut aus, das Winterprofil strahlt mit seiner V-Form schon im Stand eine gewisse Dynamik aus und wirkt nicht so grob wie das anderer Winterreifen.

Die erste Ausfahrt ging direkt in die Vogesen und das Elsass. Bei spätherbstlichen Temperaturen von 18 – 20 Grad ist uns als erstes aufgefallen, dass der Blizzak LM005 kaum lauter ist als unsere Bridgestone Sommerreifen – eine echte Überraschung und mit Sicherheit der leiseste Winterreifen, den ich je an einem Fahrzeug hatte. Selbst bei höheren Geschwindigkeiten um die 180 km/h bleiben die Abrollgeräusche sehr zurückhaltend und sind aufgrund der höheren Windgeräusche dann praktisch gar nicht mehr zu hören.

Auch auf den zum Teil recht kurvigen Bergstrassen in den Vogesen haben mich die neuen Bridgestone Blizzak Winterreifen durch eine hohe Kurvenstabilität beeindruckt. Und das trotz der noch relativ hohen 2-stelligen Temperaturen, bei denen andere Winterreifen in engen Kurven schnell weich und schwammig wirken.

Auf der Rückfahrt über die A5 Richtung Basel musste ich aufgrund des abrupten Spurwechsels des Fahrzeugs unmittelbar vor uns mit dem vollbeladenen Wagen - wir hatten neben den Sommerrädern auch noch etwas Cremant und Weisswein aus dem Elsass im Kofferraum - stark bremsen. Auch in dieser durchaus brenzligen Situation war das Bremsverhalten vergleichbar mit dem der Sommerreifen. Der Blizzak LM005 krallt sich also anscheinend nicht nur in Schnee und Eis, sondern auch in den trockenen Asphalt. Das ist für einen Winterreifen nicht selbstverständlich, schliesslich hat er andere Kernkompetenzen.

Unter der Woche auf dem Weg zur Arbeit konnte ich im Stadtverkehr erste Erfahrung mit dem Verhalten bei Nässe machen. Auch hier brillierte der Reifen mit einer super Haftung und einwandfreiem Bremsverhalten. Das werde ich in den nächsten 3 Wochen noch auf der Landstrasse und auf der Autobahn verifizieren und freue mich schon darauf.