Bridgestone POTENZA-SPORT

Potenza Sport – die Allrounder-Option für den sportlichen Fahrer

Veröffentlicht am 11.10.2021 von Carlos aus Karbach/Deutschland

Nun ist mein BMW M2 bereits einen Monat mit den neuen Potenza Sport Reifen von Bridgestone bestückt. Mein erster Eindruck war sehr positiv und das hat sich grundsätzlich nicht verändert. Das Auto liegt satt auf der Straße, man hat einen guten Komfort trotz des agilen und direkten Handlings. Das Abrollgeräusch hält sich auch in Grenzen und egal ob trocken oder nass, die Reifen haben immer Grip, auch bei einer sportlichen Fahrweise.

Für extreme Belastungen, beispielsweise auf dem ein oder anderen Trackday, gibt es auf dem Markt spezielle UUHP Reifen. Für alle anderen Bedürfnisse sind die Potenza Sport Reifen top und ich freue mich auf die nächsten tausenden Kilometer mit ihnen.

Ich bin beruflich im Außendienst und fahre mit meinem Dienstwagen ca. 50.000 Kilometer im Jahr. Der BMW M2 ist allerdings (leider) nicht der Dienstwagen. Er wird eher selten bewegt – meistens bei schönem Wetter zügig über kurvigen Straßen. Bei den ca. 1.000 Kilometern, die das Auto mit den Reifen gefahren ist, traue ich mich nicht über die Langlebigkeit oder den Verschleiß der Reifen eine Aussage zu tätigen, kann mir aber den Potenza Sport als eine sehr gute Allrounder-Option für den sportlichen Fahrer vorstellen.