Bridgestone POTENZA-SPORT

Reifen mit Spassfaktor

Veröffentlicht am 16.09.2021 von Carlos aus Karbach/Deutschland

Die Reifen sind eingefahren, jetzt kann man loslegen!

Die Sonne scheint und ich bin unterwegs mit einem guten Freund. Was haben wir gemeinsam? Benzin im Blut! Wir fahren durch den Spessart und geniessen die kurvigen Serpentinen durch den Wald, was für ein schöner Tag.

Mit jedem gefahrenen Kilometer ist mein Vertrauen in den Reifen noch stärker geworden und ich merke, wie der Grip zunimmt, wenn die Reifen wärmer werden. Der BMW M2 fühlt sich in einer solchen Umgebung wie ein Fisch im Wasser und diese Reifen unterstützen seinen sportlichen Charakter. Die Reifen reagieren die ganze Zeit souverän auf die Herausforderungen – ich bin positiv beeindruckt. Es macht Spass und man fühlt sich sicher und kontrolliert.

Die Abrollgeräusche sind nicht laut und das Handling in den Kurven sehr agil und genau. Die Kraft wird sehr direkt auf die Strasse übertragen. Das Gripniveau beim Kurvenausgang ist gut, aber sein Grenzbereich wird plötzlich angekündigt. Was mir sehr gut gefällt ist, dass der Fahrkomfort nicht leidet, trotz des sportlichen Charakters des Reifens – top gemacht!

Der Spessart liegt hinter uns und kurz vor zu Hause machen wir einen schnellen Pitstop, um die Reifen nochmal zu kontrollieren und den Sonnenuntergang zu betrachten.